Death Valley Suicide

Bad Berka – Deathcore/Hardcore

Anfang 2012 begannen 5 Jungs aus Bad Berka in Thüringen gemeinsam Musik zu machen. Mit 2 Sängern und 3 weiteren Mitgiledern die aus den unterschiedlichsten Genres entsprangen, haben sie eine Mischung aus Deathcore, Hardcore und groovigen Punk/Rock-Einlagen geschaffen. Nach unzähligen Auftritten überall in der Republik, wurde ein Album in dieser Konstellation und einem zweiten Gitarristen aufgenommen welches als „Zerotonin“ betitelt wurde. Es folgten Auftritte mit Größen wie Agnostic Front, Slapshot, Pro-Pain, Aborted oder auch Milking the Goatmachine. Nun sind Death Valley Suicide seit über 2 Jahren zu viert aktiver denje und werden ihren Sound brutaler und düsterer gestalten als die Jahre zuvor.

Ihr wollt Death Valley Suicide buchen? Schreibt uns eine Mail